Schriftgröße ändern

Loop

Magazin Eulen faszinieren, sind rätselhaft und geheimnisvoll. Nur nachts hören wir ihre Rufe.
Zu sehen sind sie selten, aber sie sind 'in'. Von der Kette bis zum Kissen, ob bei Harry Potter oder Justin Bieber - die Eule ist präsent. Grund genug, diese faszinierenden Tiere näher zu betrachten. Dabei geht es hoch hinaus, wird viel geschlafen und experimentiert.

LOOP Moderator Timo Killer findet im Netz ein Eulenvideo, das 15 Millionen Klicks erzielt und selbst ihn schwach macht: 'Auch als Mann darf man sagen, dass es echt süß ist'. Während seine Co-Moderatorin Joyce Ilg noch schlafend im Bett liegt fragt er sich: 'Was fasziniert uns so an Eulen? Warum sind auch Menschen Eulen? Und was schauen sich Flugzeugingenieure von diesen beeindruckenden Tieren ab?'

Erste Antworten findet Timo auf dem Falkenhof in Potsdam. Hier trifft er Uhu Mani und die Falknerin und Tiertrainerin Ilka Simm-Schönholz. Fast zwei Kilogramm schwer und über 70 Zentimeter groß ist Uhu 'Mani' und begeistert Timo. Nicht nur auf den Arm nehmen darf Timo das Tier, nebenbei erfährt er Wissenswertes über die Sinnesorgane der Eulen. Ein Experiment mit Uhu Mani soll zeigen, ob Eulen tatsächlich lautlose Flieger sind.

 

Video zur Sendung

 

Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


Freie Stellen

- 2 Stellen EQJ ab August
- 2 Stellen FÖF ab September
- 1 Lehrstelle


331884
HeuteHeute64